Sicherheitsprofil wechseln

Aus matrica wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Dokument wird beschrieben, wie das Sicherheitsprofil einer Sicherheitsdatei geändert wird. Bitte führen Sie die Änderungen an dem Sicherheitsprofil nur dann durch, wenn Sie von Ihrer Bank informiert oder in moneyplex durch Hinweise auf den Wechsel aufmerksam gemacht werden.

Sicherheitsdatei (USB-Stick)

Legen Sie das Sicherheitsmedium ein.

Starten Sie moneyplex und melden sich an Ihrem Mandanten (Benutzer) an. Wählen Sie im Menü „Stammdaten“ → „Bankzugänge“ aus.

Menu bankzugaenge.png

Wählen Sie in der Liste den entsprechenden Bankzugang mit der rechten Maustaste aus und wählen im Kontextmenü „Sicherheitsmedium“ → „Sicherheitsprofil wechseln“ aus.

Sicherheitsprofilwechsel2.png

Im nächsten Schritt werden Sie zur Eingabe Ihrer PIN gebeten. Bestätigen Sie die Eingabe der PIN mit „Weiter“.

Sicherheitsprofilwechsel3.png

Im nächsten Schritt werden die neuen Schlüssel erzeugt und an die Bank gesendet.

Sie können hier das gewünschte neue Sicherheitsprofil einstellen. Wählen Sie nur ein von der Bank unterstütztes Format aus.

Sicherheitsprofilwechsel4.png

Betätigen Sie den Schalter „Weiter“.

Dieser Vorgang kann einige Sekunden dauern. Bitte brechen Sie den Vorgang nicht ab.

Die Umstellung des Sicherheitsprofils wird mit der folgenden Nachricht quittiert.

Sicherheitsprofilwechsel5.png

Das Sicherheitsprofil wurde damit erfolgreich umgestellt und Sie können in moneyplex weiterarbeiten.

Hinweis

Einerseits kann ein USB-Stick defekt werden. Zum anderen kann die Datei darauf unlesbar werden. Wir empfehlen daher eine Kopie der Sicherheitsdatei anzulegen.

Sie können auf dem USB-Stick ein Unterverzeichnis „backup“ anlegen und die Datei „secure.mpi“ hineinkopieren. Und Sie können die Datei „secure.mpi“ noch auf einem anderen USB-Stick oder eine CDR etc. sichern.