Postbank Umstellung

Aus matrica wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Postbank stellt das Login-Verfahren um. Anstelle der bisherigen Login-Daten Kontonummer und PIN werden künftig Postbank ID und das zugehörige Passwort verwendet. Die folgende Anleitung beschreibt, wie Sie dies in moneyplex anpassen.

Postbank profil0.png

Hinweis: Die neue Postbank ID kann laut Postbank Buchstaben und Ziffern enthalten. Dennoch darf diese nicht mit einer Null beginnen.

Falls Sie noch keine Postbank ID haben, gehen Sie bitte auf https://meine.postbank.de und klicken auf „Postbank ID einrichten“ und folgen dort den weiteren Anweisungen.

Postbank ID eintragen

Starten Sie moneyplex und melden sich an Ihrem Mandanten (Benutzer) an.

Menu bankzugaenge.png

Wählen Sie im Menü „Stammdaten“ → „Bankzugänge“ aus. Wählen Sie in der Liste den Bankzugang der Postbank mit der rechten Maustaste aus und wählen Sie im Kontextmenü „Ändern“.

Bankzugang aendern.png

Bestätigen Sie den Sicherheitshinweis mit „Ja“.

HinweisBankzugang.png

Nun ersetzen Sie in den beiden Feldern Benutzerkennung und Kunden-ID die bisherigen Zugangsdaten (Kontonummer) durch die neue „Postbank ID“. Speichern Sie die Änderung.

Postbank-ID.png

Bankparameter aktualisieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bankzugang der Postbank. Im Kontextmenü wählen Sie „Bankparameter aktualisieren“. Folgen Sie dem Assistenten zur Aktualisierung der Bankparameter. Beachten Sie bitte, dass nun das zur „Postbank ID“ zugehörige „neue Passwort“ verwendet werden muss.

Bankzugang aktualisieren.png

Falls Sie Ihr Passwort beim Bankzugang hinterlegt haben müssen Sie dieses ebenfalls ändern. Dazu Rechtsklick auf den Bankzugang und „Pin entfernen“ bzw. „Pin Hinterlegen“ wählen.

PIN hinterlegen

Falls Sie Ihre PIN in moneyplex hinterlegt haben, müssen Sie diese ebenfalls anpassen. Anstelle der „bisherigen PIN“ hinterlegen Sie das „neue Passwort“.

Gehen Sie dazu in moneyplex unter „Stammdaten“ → „Bankzugänge“. Klicken Sie den Bankzugang der Postbank mit der rechten Maustaste an und wählen Sie „PIN hinterlegen“. Folgen Sie dem Assistenten.

Bankzugang Pin Hinterlegen.png

Der Punkt in der Spalte „PIN“ zeigt, dass für diesen Bankzugang eine PIN hinterlegt wurde.

Profile verwalten

Wenn Sie bei der Postbank verschiedene Profile eingerichtet haben, wird in moneyplex die „Benutzerkennung“ bzw. „Postbank ID“ zusammen gesetzt aus „Postbank ID“ und Profilname (getrennt durch #) angegeben.

Zur Verwaltung der Profile, melden Sie sich auf der Webseite der Postbank an. Klicken Sie oben rechts auf das Icon und wählen „Mein Profil“.

Postbank profil1.png

In der Profilverwaltung sehen Sie die „Postbank ID“ und gegebenenfalls die Namen der weiteren Profile.

Postbank profil2.png

Wenn Sie die Konten über verschiedene Profile erreichen, muss in moneyplex für jedes Profil ein separater Bankzugang eingerichtet werden. Als „Benutzerkennung“ sowie „Kunden-ID“ wird dann „Postbank ID#Profil“ eingetragen.

Beispiel

Postbank ID:     Mustermann 
Profil:          #Hans
Benutzerkennung: Mustermann#Hans